Freie Wählergemeinschaft Oederquart/Nordkehdingen
Unabhängig, bürgernah und kompetent!


Aktuelles

 



Wir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wähler 

für das entgegengebrachte Vertrauen

FWG Oederquart / Nordkehdingen



Liebe Bürgerinnen und Bürger,

sehr gerne bewerbe ich mich um ein Mandat im Kreistag des Landkreises Stade.

Dafür stehe ich:

- Die Infrastruktur in den ländlichen Regionen muss an vielen Stellen dringend verbessert werden. Kreisstraßen und Radwege sind teilweise in sehr schlechtem Zustand und sollten zeitnah saniert werden.

- Die Erhöhung der Deich muss schnellstens und so unbürokratisch wir möglich begonnen werden, die Sicherheit unserer Bevölkerung steht an oberster Stelle.

- die ärztliche Grundversorgen MUSS auch auf dem Lande gesichert sein. Ebenfalls MUSS die notärztliche Versorgung zu jeder Zeit gewährleistet werden.

- Der Tourismus soll gefördert werden. Dieses geht aber nur mit allen Beteiligten gemeinsam.

- Die Landwirtschaft ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Ich möchte das Verständnis füreinander wieder verbessern und mit allen, auf dem Land lebenden und wirtschaftenden, den Dialog suchen.

- Bürgernah und pragmatisch, in dem man MITEINANDER redet.

Damit ich mich im Kreistag genau dafür einsetzen kann brauche ich IHRE und EURE Stimmen.

Vielen Dank

Ulrich Buchterkirch




Freie Wählergemeinschaft

Oederquart / Nordkehdingen

lädt ein

Die Kandidaten der Landratswahl stellen sich zur Diskussion

Kai Seefried (CDU)  und   Björn Protze (SPD)

29.08.2021

Beginn: 12:00 Uhr

Ende : 13:30 Uhr

Oederquart Sportplatz

Einladung 29.08.2021
Landratskandidaten 2021
Einladung29.08.2021.pdf (363.73KB)
Einladung 29.08.2021
Landratskandidaten 2021
Einladung29.08.2021.pdf (363.73KB)





Neue Öffnungszeiten - Kirchengemeinde Oederquart

Die Kirchengemeinden Hamelwörden und Oederquart sind pfarramtlich

schon seit einigen Jahren zusammengelegt und ab sofort

gibt es ein gemeinsames Pfarrbüro in Oederquart, Süderende 5.

Das neue Büro ist jeweils mittwochs bis freitags

von 08:30 - 11:30 Uhr erreichbar.

Telefon 04779 - 8233

Fax 04779 - 925756

E-Mail-Adressen

KG.Hamelwoerden@evlka.de    oder     KG.oederquart@evlka.de

Quelle: Stader Tageblatt vom 13.01.2021


 

Sozio - Med - Mobil


Der DRK Kreisverband Stade e. V. bietet ab den 01.04.2020 den Fahrdienst "Sozio-Med-Mobil" an.
Mit dem Sozio-Med-Mobil wird eine kostenfreie Beförderung bedürftiger Personen zur Ärzten,
Gesundheits- und Sozialdienstleistern ermöglicht.
Die Mobilität für ältere Menschen in Kehdingen soll damit erheblich verbessert werden.
Das Sozio-Med-Mobil wird nicht in Konkurrenz zu Taxiunternehmen betrieben. 

Personen, die keinen Beförderungsschein zum Arzt für ein Taxiunternehmen bekommen, können das Sozio-Med-Mobil in Anspruch nehmen.

Informationen unter

www.sozio-med-mobil.de


Bekanntmachung

Anmeldung Osterfeuer 2020 (Brauchtumsfeuer)

Aus gegebenen Anlass wird bekanntgemacht, dass alle in der Samtgemeinde Nordkehdingen 

beabsichtigen Osterfeuer 2020 bis spätestens zum 27.03.2020 bei der Samtgemeinde Nordkehdingen,

Hauptstr. 31 (Zimmer 3), 21729 Freiburg/Elbe angemeldet sein müssen.

Nach dem 27.03.2020 eingehende Anmeldungen für Osterfeuer werden bei der Aufnahme 

nicht mehr berücksichtigt.

Es wir für die Anmeldung des Osterfeuers eine Gebühr in Höhe von 20,- Euro erhoben.

Als Osterfeuer gelten nur solche Feuer die öffentlichen Charakter haben; d. h. die Osterfeuer müssen

für jedermann frei zugänglich sein. Aus diesem Grund werden alle in der Samtgemeinde Nordkehdingen

stattfindenden Osterfeuer öffentlich bekanntgemacht.

Samtgemeinde Nordkehdingen

Kleiderkammer Nordkehdingen

Dorfstr. 73

21734 Oederquart

Geöffnet und telefonisch erreichbar

am ersten und dritten Dienstag im Monat

9 - 11 Uhr

und am ersten Samstag im Monat von 12 - 15 Uhr

Die Fahrradwerkstatt ist am ersten Dienstag jeden Monats geöffnet.

Tel. 04779 - 8994453

Alle Informationen unter

www.kleiderkammerNordkehdingen.de


Schwimmfahrten zum Hallenbad nach Otterndorf

In der Zeit vom 05. September 2019 bis zum 28. Mai 2020 führt die Samtgemeinde Nordkehdingen

 wöchentlich Badefahrten für Senioren in das Hallenbad nach Otterndorf durch.


____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

B E K A N N T M A C H U N G

Anmeldung Osterfeuer 2019

Aus gegebenen Anlass wird bekanntgemacht, dass alle in der Samtgemeinde Nordkehdingen beabsichtigen Osterfeuer 2019 bis spätestens zum 05.04.2019 bei der Samtgemeinde Nordkehdingen, Hauptstraße 31 (Zimmer 3), Tel.: 04779/923145, 21729 Freiburg/Elbe angemeldet sein müssen. 

Nach dem 05.04.2019 eingehende Anmeldungen für Osterfeuer werden bei der Aufnahme nicht mehr berücksichtigt.

Für die Anmeldung des Osterfeuers wird eine Gebühr in Höhe von 20,00 Euro erhoben.

Als Osterfeuer gelten nur solche Feuer, die öffentlichen Charakter haben; das heißt die Osterfeuer müssen für jedermann frei zugänglich sein. Aus diesem Grund werden alle in der Samtgemeinde Nordkehdingen stattfindenden Osterfeuer öffentlich bekanntgemacht.

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Schnelles Internet zum Greifen nah

Laut Auskunft vom Samtgemeindebürgermeister Edgar Goedecke und Björn Muth von der EWE-Netz, verfügen 90 Prozent der Nordkehdinger Haushalte bis zum Jahresende über ein schnelles  Internet mit einer Gechwindigkeit von mindestens 30 Megabit (Mbit). Die EWE hatte den Zuschlag für den vom Bund und EU geförderten Breitbandausbau erhalten. Auf einer Strecke von 55 Kilometern wurden und werden noch Tiefbauarbeiten vorgenommen, um die orangfarbenen Leerrohre zu verlegen. Das Glasfaser wird zeitnah in die Leerrohre "geblasen".

Doch mit dem Ausbau des Verteilnetzes ist das Internet noch nicht in den Häusern. Der Hausanschluss müsste vom Kunden bei der EWE beantragt werden, damit diese die Anschlüsse legen dürfen. Der subventionierte Hausanschluss kostet, bis zu 33 Metern, 399,- Euro. Jeder weitere Meter über die 33 Meter hinaus, wird mit 35,- Euro berechnet. Das Unternhemen empfiehlt, diesen Hausanschluss bis Ende November zu beantragen, da sich der Preis für den Anschluss ab nächstes Jahr  auf 999,- Euro erhöht.

Da der Breitbandausbau mit öffentlichen Geldern gefördert wird, muss das Netz für andere Unternehmen offen bleiben, d. h. der Anbieter ist frei wählbar.

Weitere Informationen erhalten Interessierte im EWE-Service-Punkt in Hemmoor, Zentrumstr.1, sowie auf der Homepage www.ewe.de.


Quelle: Stader Tageblatt vom 29.09.2018

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Abfallinfo-Broschüre

Neue Broschüre "Abfall-Info" ab 4. Dezember 2017  erhältlich

Der Umweltkalender wird abgelöst durch die Broschüre „Abfall-Info“. Sie gibt es in drei Versionen:

- Abfall-Info für die Hansestadt Stade

- Abfall-Info für die Hansestadt Buxtehude

- Abfall-Info für die Samtgemeinden und Gemeinden

Die Broschüre enthält wichtige Tipps zur Abfallentsorgung und alle Abfuhrtermine. Sie wird nicht mehr an alle Haushalte verteilt, da sie online zur Verfügung steht.

Ihren persönlichen Abfuhrkalender für alle Abfallarten können Sie sich ebenfalls Online aufrufen und ausdrucken. Außerdem können Sie sich per Mail an den bevorstehenden Abfuhrtermin erinnern lassen.
Die Termine für die Gartenabfalltonne (Saisonbeginn ab März) stehen im Laufe des Januars zur Verfügung. 

Wer nicht auf die gedruckte Form der Broschüre verzichten möchte, erhält diese bei folgenden Ausgabestellen:


Ausgabestellen für die Abfall-Info-Broschüre
www-landkreis-stade.de/abfallinfo
Die Broschüre ist bei allen Filialen der Kreissparkasse Stade erhältlich.

Samtgemeinde Nordkehdingen:
- Samtgemeinde Nordkehdingen, Rathaus, Hauptstr. 31 , Freiburg
- Gemeindebüro Balje, Bahnhofstraße, 21730 Balje (Dienstag von 9 bis 11 Uhr)
- Bürger- und Seniorenbüro, Stader Straße 71, Wischhafen


Quellenverzeichnis:

https://www.landkreis-stade.de/portal/seiten/abfallinfo-broschuere-901000589-20350.html?rubrik=901000005

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Das Amt für Landentwicklung Bremerhaven sowie das beauftragte Planungsbüro Institut für partizipatives Gestalten stellten, am Mittwoch den 18.06.2014, den Dorfentwicklungsplan vor und informierten über Fördermöglichkeiten, insbesondere auch für private Objekte.

Es können noch bis Ende 2019  private Baumaßnahmen, die das Ortsbild erhalten oder wiederherstellen, bis zu 30 % gefördert werden. Das Projekt darf allerdings nicht kleiner sein als 8000 Euro Gesamtkosten, der maximale förderfähige Zuschuss beträgt 25.000 Euro.

Nähere Auskünfte sind erhältlich bei dem Institut für partizipatives Gestalten, mit ihren Sitz in Oldenburg,

Ansprechpartner für die Förderung privater Maßnahmen innerhalb der Dorferneuerung sind hier:

 

                    Valerie Stephanie                                                                                   Benjamin Möller        

                                                 M@il: v.stephanie@partizipativ-gestalten.de                             M@il: b.moeller@partizipativ-gestalten.de

                                                                  Tel. 04487 / 999690                                                                              Tel. 04487 / 999690  

      

oder

unter der

Samtgemeinde Nordkehdingen

    Ernst Hülsen

             Tel. 04779 - 9231 - 39                 

 

               Irrtümer vorbehalten!                

 

Quelle: STADER TAGEBLATT vom 20.06.2014